Die eidgenössischen Kasernen in Thun

Cover «Die eidgenössischen Kasernen in Thun»

Anfang der 1860er Jahre wurden die Weichen zur weiteren Entwicklung der Stadt Thun gestellt. Thun wurde zu einem der wichtigsten Waffenplätze der Schweiz und zu einem Zentrum der Rüstungsindustrie. Die imposanten eidgenössischen Kasernenbauten aus den Jahren 1868, 1901/02 und 1940 zeugen bis heute von der Entwicklung der militärischen Ausbildung.

Atrium der Mannschaftskaserne 1 / Waffenplatz Thun
360° Rundsicht «Atrium der Mannschaftskaserne 1 / Waffenplatz Thun»

 

eBook: Die eidgenössischen Kasernen in Thun

:)

Preis
CHF 13.00
GSK-Mitgliederpreis
CHF 10.00
Typ:
Buch
Abbildungen
57
Seitenzahl
44
Autoren
Guntram Knauer
Siegfried Moeri
Artikelnummer
SKF-1073D-PRT
Inhaltssprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
ISBN
978-3-03797-700-2
Bandnummer
Serie 108, Nr. 1073
Verlag
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte