Die Johanneskirche auf Burg, Stein am Rhein

Die Johanneskirche auf Burg, Stein am Rhein

Unbemerkt von vielen Besuchern des mittelalterlichen Städtchens Stein am Rhein verbirgt sich am anderen Rheinufer mit der Kirche Burg ein kleines Juwel: die älteste und urkundlich ersterwähnte Kirche im Kanton Schaffhausen. Ausgrabungen machten deutlich, dass an dieser Stelle, im ehemaligen spätrömischen Kastell Tasgetium, seit mehr als 1400 Jahren christlicher Gottesdienst gefeiert wird. Der Besucher wird heute vor allem belohnt durch die Wandmalereien im Chor, die in sakraler Würde leuchten. Sie stammen aus der Zeit kurz vor 1420 und schildern in 30 Bildern, auf drei Zyklen verteilt, Szenen aus der christlichen Heilsgeschichte. Vier Motive davon sind in der ganzen Schweiz einmalig.

Preis
CHF 13.00
GSK-Mitgliederpreis
CHF 10.00
Typ:
Buch
Abbildungen
52
Seitenzahl
44
Autoren
Christoph Buff
Kurt Bänteli
Artikelnummer
SKF-0868D
Inhaltssprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
ISBN
978-3-85782-868-3
Verlag
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte