Die Heiligkreuzkirche in Bern

Die Heiligkreuzkirche in Bern

Mit der Kirche Heiligkreuz in Bern schuf der Bildhauer und Architekt Walter M. Förderer ein Werk, in dem die Grenzen zwischen Plastik und Architektur verschmelzen. Fasziniert vom Phänomen Raum interessierte ihn das Gestaltungspotenzial des Baustoffs Beton, mit welchem er individuelle Räume und Raumfolgen schaffen konnte, die als Gesamtkunstwerk unterschiedliche Raumempfindungen vereinen.

Die innere Organisation der Kirche entspricht in ihrer Gliederung den Forderungen der Liturgiekonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzil: Der Altar bildet durch seine zentrale Position im Raum den Mittelpunkt von Liturgie und Architektur. Jedes Detail, von der Dynamik der Wegführung und der Lichtregie, bis zum Aufbau des Gemeindezentrums, führt den Betrachter zu dieser Mitte hin.

 

E-Book: EPUB Die Heiligkreuzkirche in Bern

:)

Prix
13,00 CHF
Prix membres SHAS
10,00 CHF
Type:
Buch
Illustrations
35
Nombre de pages
28
Auteurs
Ann-Kathrin Seyffer
Numéro d'article
SKF-1008D-PRNT
Langue
Deutsch
Année de parution
ISBN
978-3-03797-327-1
Numéro de volume
Serie 101, Nr. 1008
Maison d'édition
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte